© Mölln Tourismus

Verkaufsoffene Sonntage

Das Citymarketing Mölln organisiert die verkaufsoffenen Sonntage in Mölln, d.h. macht Themen- und Terminvorschläge, Einholung der Genehmigungen, Schaltung von Anzeigen, Druck und Verteilung von Plakaten und Flyern sowie Absicherung des Rahmenprogramms. Der Umfang der Öffentlichkeitsarbeit richtet sich nach der Höhe der eingegangenen finanziellen Unterstützung durch den Handel.

Ich möchte den verkaufsoffenen Sonntag unterstützen:

 

Termine und Themen für 2022

  • 03.04. Frühling
  • 29.05. 1. Möllner Büchermarkt
  • 02.10. Foodtruck Festival Mölln
  • 06.11. Herbstmarkt

 

Verkehrsführung am verkaufsoffenen Sonntag

© City- und Standortmarketing Mölln

Einem politischen Beschluss zufolge wird an den verkaufsoffenen Sonntagen die Hauptstraße zwischen Mühlenplatz und Bauhof sowie die Hauptstraße am ZOB gesperrt. Die Anwohner:innen der Nebenstraßen haben bis auf wenige Ausnahmen (Am Markt, Marktstraße) weiterhin die Möglichkeit ihre Häuser anzufahren. Dadurch werden einige Änderungen in der Verkehrsführung notwendig. Sie können von der Wassertorbrücke durch die Seestraße bis zu Landau, die Hauptstraße querend, in die Wallstraße fahren und von der anderen Seite kommend durch die Mühlenstraße den Bereich der Hauptstraße umfahren. Alle weiteren Sperrungen und Einschränkungen haben wir Ihnen hier zusammengefasst.

Die Sperrungen im Überblick

12:30 - 19:00 Uhr:

SperrungHauptstraße zwischen Mühlenplatz und Bauhof

SperrungHauptstraße am ZOB

Die innerstädtischen Parkplätze Mühlenplatz, Kurpark- Parkplatz und Parkhaus am ZOB sind erreichbar. Die Anlieger der Hauptstraße am ZOB dürfen die gesperrte Hauptstraße am ZOB passieren.

 

Fotogalerie Citymarketing Mölln

Diese Bilder vermitteln einen Eindruck der vielfältigen Aktionen und Veranstaltungen im City- und Standortmarketing Mölln. Vom verkaufsoffenen Sonntag bis hin zu Schaufensterwettbewerben und Weihnachtsbeleuchtung.

Schritt für Schritt entsteht hier eine Übersicht von verschiedenen Projekten.

 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.